space

Kraftwerkstechnisches Kolloquium

22./23. Oktober 2019, Dresden

Dieses Jahr findet das 51. Kraftwerkstechnische Kolloquium an der TU Dresden statt. Hierzu gibt es eine Vielzahl an Vorträgen, Präsentationen und Podiumsdiskussionen, unter anderem zu den Schwerpunkten „Energiemaschinen“, „Prozesssimulation, Messtechnik und Digitalisierung“, „Netze“, „Betrieb und Instandhaltung“. Parallel dazu wird eine Firmenmesse veranstaltet.

Die ZEDAS GmbH wird mit dem Vortrag „Sichere Fernwartungslösung für KRITIS-Anwendungen in Kraftwerken“ von Maik Behley und Dipl. –Ing. Ulrich Lieske vertreten sein. Der Vortrag wird von Dipl. -Ing. Heiko Kanisch und Daniel Drews von der Lausitz Energie Kraftwerke AG begleitet.

 Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier