space

50. Kraftwerkstechnisches Kolloquium

23. – 24. Oktober 2018, Dresden

Seit nunmehr 50 Jahren richtet die Technische Universität Dresden das Kraftwerkstechnische Kolloquium aus. Es hat sich zu einer wissenschaftlich-technischen Konferenz mit jährlich etwa 900 Teilnehmern mit starkem Anteil aus der Industrie - zunehmend auch international - entwickelt.

Für Mittwoch, den 24. Oktober 2018, ist parallel zum Kraftwerkstechnischen Kolloquium ein ganztägiges Kernenergetisches Symposium geplant, an dem die Tagungsbesucher des Kraftwerkstechnischen Kolloquiums teilnehmen können. Im Rahmen einer Firmenpräsentation besteht für interessierte Unternehmen die Möglichkeit, sich mit einem Informationsstand zu präsentieren.

Die ZEDAS GmbH wird auf dem 50. Kraftwerkstechnischen Kolloquium mit einem Vortrag und einem Informationsstand vertreten sein. Ulrich Lieske, Leiter Business Unit Systemintegration, spricht am 23. Oktober über die "Digitale Hoheit über den Maschinenpark".

Weitere Informationen über das 50. Kraftwerkstechnische Kolloquium erhalten Sie hier.

Sie interessieren sich für die Lösungen und Dienstleistungen der Business Unit Systemintegration? Erfahren Sie hier mehr.