space

ZEDAS auf der KELI 2018

24.05.2018

Am 16. und 17. Mai 2018 fand in Potsdam die Fachkonferenz Elektro-, Leit- und Informationstechnik (KELI) statt. Planer und Betreiber aller Arten von Erzeugungsanlagen wie konventionellen, nuklearen und Wasserkraftwerken, sowie regenerativen, dezentralen und industriellen Erzeugungsanlagen trafen sich zum Erfahrungsaustausch und bei informativen Fachvorträgen. Die Business Unit Systemintegration der ZEDAS GmbH war mit der innovativen IT-Sicherheitslösung zedas®secure auf der begleitenden Fachausstellung vertreten.

20180516 ZEDAS KELI 2018

[Bild: © eventfotografen.com]

Unter dem Motto „Digitale Hoheit über kritische Infrastrukturen“ konnten die Besucher erfahren, wie Eigner von Produktionsanlagen die fortschreitende Digitalisierung in der Industrie sicher gestalten können und dabei selbst die Kontrolle über Daten, Software-Anwendungen und Kommunikationswege behalten.

Der druckfrische Produktflyer zedas®secure fand dabei reges Interesse und war Basis einer Vielzahl konstruktiver Gespräche.

ZEDAS bedankt sich bei den Besuchern und lädt alle Interessenten ein, sich am Austausch über mehr IT-Sicherheit in der Produktion zu beteiligen.

Ihr Ansprechpartner:

Ulrich Lieske
Leiter Business Unit Systemintegration
Tel. +49 3573 7075-15
E-Mail: ulieske[at]zedas.com


Sie interessieren sich für die Lösungen und Dienstleistungen der Business Unit Systemintegration? Erfahren Sie hier mehr.