space

Erfolgreiche InnoTrans 2022 für ZEDAS

Innovationsplattform und internationale Branchenbühne für die Bahnbranche

Erfolgreiche InnoTrans 2022 für ZEDAS29.09.2022 | Nach zwei pandemiebedingten Verschiebungen öffnete die InnoTrans 2022 vom 20. - 23.09.2022 nach 4 Jahren wieder ihre Tore für die Besucher. Mehr als 2.800 Branchenunternehmen und Institutionen aus 56 Ländern präsentierten sich auf dem Berliner Messegelände. Einer davon war die ZEDAS GmbH, die sich dem großen Fachpublikum mit ihren Lösungen für die Bahnlogistik und das Anlagenmanagement für Schienenfahrzeuge und Bahninfrastruktur präsentierte.

Mit über 100 Gesprächspartnern aus 23 Ländern war der Messestand, auf welchem die Highlights der Produkte zedas®asset und zedas®cargo an sechs Arbeitsstationen live gezeigt wurden, noch besser besucht als auf der InnoTrans 2018.

 

Großes Interesse an mobilen Anwendungen

Sehr gefragt waren beim Fachpublikum die mobilen Anwendungen, angefangen von zedas®asset Touch bis hin zu den Apps im Güterverkehr. Auch die diesjährigen Highlights der ZEDAS GmbH - die KI-basierte Wagennummernerkennung und zedas®asset Assistant - stießen ebenfalls auf großes Interesse. Auch die Nachfrage nach unserer gesamten zedas® Produktsuite war bei einigen Kunden vorhanden.

ZEDAS InnoTrans Highlights 2022

 

InnoTrans 2022

Insgesamt zeigt die enorme weltweite Beachtung der InnoTrans, die Möglichkeit sich mit Experten aus allen Bereichen der Bahnbranche zu vernetzen und die überaus positive Resonanz der Fachbesucher am ZEDAS Stand die Bedeutung dieser Weltleitmesse.

Werfen Sie mit uns in diesem Video einen Blick zurück auf die diesjährige InnoTrans:

 

 


Sie konnten nicht dabei sein oder möchten weitere Informationen über unsere Softwarelösungen und Highlights auf der InnoTrans 2022 erfahren? Dann treten Sie jetzt mit unseren Experten in Kontakt!

Jetzt Kontakt aufnehmen