The leading product suite for
digitization of railway processes –Turning data into action

space

ZEDAS Corona Success Story

Leitstelle von EVU wird mobil

Wie wir unsere Kunden dabei unterstützen, kurzfristig sicher und performant im Home Office zu arbeiten

26.03.2020 | „Freitagmittag, 13 Uhr, der Anruf des Geschäftsführers der Hector Rail GmbH, die unsere Software für das Management von Bahnlogistikprozessen im Bereich Güterverkehr im Einsatz hat, ist dringend.

Die zentrale Leitstelle zur Disposition aller Güterverkehre des Unternehmens ist wegen der Corona-Krise auf Beschluss der Unternehmensleitung umgehend räumlich aufzulösen. Alle Disponenten arbeiten zur Planung der Verkehre mit der ZEDAS Software und sollen ihre Arbeit vom Home-Office aus weiterführen. Dafür benötigen die Mitarbeiter der Leitstelle schnellstmöglich Zugang zu den zedas®-Applikationen, damit die Züge auch in den nächsten Tagen fahren.“

EVU wird mobil

Bisher war für Mitarbeiter der Leitstelle das mobile Arbeiten nicht vorgesehen. Diese Situation erfordert kurzfristig, die Bereitstellung eines sicheren Web-basierten Zugangs über das Internet für jeden einzelnen Disponenten in seinem Home-Office. Die kurzen Wege zwischen dem Kundenbetreuer und dem Bereich Systemintegration innerhalb der ZEDAS GmbH machen es möglich, dass bereits eine Stunde später dem Geschäftsführer des EVUs die Fertigstellung der Lösung übermittelt wird.

Sicher, performant und stabil – entsprechend unseren eigenen hohen Ansprüchen – wird das reibungsfreie Zusammenspiel von Software und IT-Infrastruktur aus einer Hand gewährleistet. Auch in Krisenzeiten.

Der Kunde zeigte sich vom Ergebnis begeistert„Durch den tollen und engagierten Einsatz des Teams von ZEDAS, haben wir es erreicht, dass alle Kollegen/-innen vom Büro der Hector Rail GmbH kurzfristig in den virtuellen Arbeitsplatz wechseln konnten und dort auch auf zedas® – wie gewohnt – zugreifen könnten.

Die Maßnahme, in Zeiten von COVID-19 (Coronavirus), wurde schnell und wirksam umgesetzt.

Im Ergebnis konnte die Produktion der Hector Rail GmbH, trotz der Einschränkungen durch das Virus, kontinuierlich sichergestellt werden. Alle Güterverkehre wurden erfolgreich im Home Office disponiert."

Uns liegt es am Herzen, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden die neuen Herausforderungen lösen und verlässlich für unsere Partner einstehen. Somit leisten wir unseren Betrag zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur führender Eisenbahnverkehrsunternehmen und dem konstanten Strom von Gütern und Personen.

Haben Sie Fragen zur Nutzung von zedas®-IT-Systemen im Home-Office? Kontaktieren Sie gern Ihren Kundenbetreuer der ZEDAS GmbH.