space

 

TRAKO 2023

19. - 22.09.2023 in Danzig (Polen)

15. Internationale Schienenverkehr-Messe

Die ZEDAS GmbH wird erneut als Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg auf der TRAKO 2023 vertreten sein.

ZEDAS bietet die führende und integrierte Produktsuite für die Digitalisierung von Bahnprozessen im Logistik- und Asset Management. Über 30 Jahre Bahn-Know-How fließen in unsere Produkte zedas®cargo und zedas®asset – und ist damit Ihr Innovationsmotor für bahnspezifische Arbeitsabläufe. Mit intelligenter Software zu einem vorausschauenden Logistikmanagement und einer zukunftsorientierten Instandhaltung.

Vereinbaren Sie einen Termin für die TRAKO 2023

Bitte verraten Sie uns Ihren Vornamen

Bitte verraten Sie uns Ihren Nachnamen

Bitte lassen Sie uns Ihre Unternehmen wissen

Ungültige Eingabe

Bitte trage Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an

Bitte wählen Sie ein Datum aus

Bitte wählen Sie eine Zeitspanne aus

Folgende Lösungsthemen interessieren mich*

Wählen Sie bitte mindestens eine Möglichkeit aus
 
Ungültige Eingabe
 
 

 

*Gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. | Die Daten werden nur zum Zweck Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier. Diese Website ist durch hCaptcha geschützt und für das Formular gelten die Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen von hCaptcha.

Invalid Input

 

Die führende Produktsuite für die Digitalisierung von Bahnprozessen

Digitalisieren Sie Ihr Logistikmanagement mit zedas®cargo

zedas®cargo ist die durchgängige Lösung für das effiziente Logistikmanagement für Rangier- und Streckenverkehre. Das System integriert alle Akteure innerhalb und außerhalb des Bahnunternehmens und bildet alle typischen Prozesse des Schienengüterverkehrs vollständig digital ab - von der Planung über das operative Tagesgeschäft bis hin zur Abrechnung (from order to cash).

  • Effiziente Prozesssteuerung für verbesserten Verkehrsfluss
  • Modernes Arbeiten dank Apps
  • Webportal für nahtlose Zusammenarbeit mit Kunden
  • Kennzahlen für fundierte Managemententscheidungen

Digitalisieren Sie Ihr Asset Management mit zedas®asset

zedas®asset ist die integrierte Lösung für das effiziente Management und die Instandhaltung von Schienenfahrzeugflotten und der Bahninfrastruktur. Im Betriebsprozess gewonnene Daten stehen der Instandhaltungsplanung zur Verfügung. Die Zustands- und Belastungsdaten sowie erfasste Schäden und Störungsmeldungen ermöglichen eine verlässliche, belastungsabhängige Wartungsplanung. Auf der umfassenden Datenbasis erstellt zedas®asset Zustandsprognosen der Fahrzeuge und Infrakstruktur, die wiederum Grundlage für fundierte Investitionsentscheidungen sind.

  • Erhöhte Verfügbarkeit der Fahrzeugflotte und Bahnanlagen
  • Reduzierung der Instandhaltungskosten
  • Durchgängige rechtssichere Dokumentation (z.B. ECM)
  • Kennzahlen für fundierte Managemententscheidungen

 

Highlights auf dem ZEDAS Stand

Assistenzbasierte Instandhaltung mit zedas®asset

Digitaler Assistent zedas®asset Touch speziell für die Bahnwerkstatt

zedas®asset Touch hilft, die bisherige papierbasierte Instandhaltungsdokumentation in der Werkstatt zu digitalisieren. Reparatur und Wartungsaufträge werden direkt auf dem Tablet ECM-konform dokumentiert. Bei der Abarbeitung von Aufträgen, werden Materialverbräuche und die Fertigstellung der Instandhaltungsmaßnahmen einfach mobil zurückgemeldet. Die intuitive Benutzeroberfläche, assistenzbasierte Workflows und Checklisten machen es auch für ungeübte Werkstattmitarbeiter einfach, alle notwendigen Daten fehlerfrei zu erfassen. Ziel ist es, die Instandhaltungsdokumentation von Beginn an in einfachen Schritten zu digitalisieren. Die Eingaben sind direkt im Asset Management System zedas®asset für Folgeaufträge und Betriebsfreigaben verfügbar. Es gibt keine Medienbrüche oder Doppelarbeiten und keinen Stau bei der Auftragsrückmeldung.

Vorteile:

  • Aufbau einer effizienten, digitalen Prozesskette
  • Optimierter Funktionsumfang, speziell für die Tätigkeiten in der Werkstatt
  • Geringer Schulungsaufwand durch assistenzbasierte Workflows und intuitive Touchbedienung
  • Jederzeit aktueller Datenbestand durch Echtzeit Zugriff
  • Gleichzeitiges Bearbeiten eines Auftrages durch mehrere Nutzer
  • Vollständige und korrekte Datenbasis als Grundlage für aussagekräftige Analysen und Prognosen

Mehr Informationen zu zedas®asset Touch

 

Augmented Reality für die Instandhaltung

Mit der Augmented Reality (AR) Anwendung wird der Instandhalter in der Werkstatt Schritt für Schritt durch den Instandhaltungsprozess geleitet. Klar definierte Workflows geben genau die Reihenfolge und die Positionen vor, an denen die Arbeitsschritte durchzuführen sind. Die AR Anwendung blendet zusätzlich Messwerte, Grenzwerte oder Schaltpläne ein, die zu bearbeitbaren Komponente gehören. Weitere Unterstützung im Instandhaltungsprozess erhält der Werkstattmitarbeiter durch Zeichnungen, Dokumente, Fotos und Videos, die im Kontext zur Instandhaltungsaufgabe eingeblendet werden. Das digitale Assistenzsystem garantiert zudem, dass der Instandhalter auf sicherheitsrelevante Komponenten besonders hingewiesen wird, um die in der Bahnbranche geltenden hohen Sicherheitsstandards zu erfüllen. Die AR Anwendung trägt dazu bei, die Zuverlässigkeit von Service- und Wartungsprozessen zu erhöhen und das Fehlerrisiko zu reduzieren.

 

Vorteile:

  • Klar definierte Workflows
  • Komponentenbezogene Hinweise
  • Zusatzinformationen zur richtigen Zeit an der richtigen Komponente
  • Intelligentes Wissensmanagement
  • Automatisierte ECM-konforme Dokumentation

Mehr Informationen zu zedas®asset Assistant

 

Smartes Logistikmanagement mit zedas®cargo

KI-unterstütze Zugabfertigung

Um manuelle Eingabeprozesse im Logistikmanagement zu reduzieren, hat die ZEDAS für EVUs im Güterverkehr eine KI-basierte Wagennummernerkennung entwickelt. Als Schlüsseltechnologie wurde die Wagennummernerkennung in die App Train Check von zedas®cargo integriert. Der Train Check ist eine einfach zu bedienende App für die papierlose Zugabfertigung direkt am Zug. Wird die Kamera auf den Wagenbereich mit der UIC Nummer gerichtet, erkennt und analysiert die KI automatisch die Textzeichen und überprüft die erkannte UIC-Nummer. Hierfür sind keine weiteren Symbole wie QR- oder Barcodes notwendig. Mit der identifizierten Wagennummer ruft die App anschließend die technischen Wagenstammdaten des Halters über den GCU Broker (TAF Schnittstelle) ab und importiert dies in die Train Check App.

 

Vorteile:

  • Smarte Handhabung mit integriertem Wagennummern-Scanner
  • Automatisierter Stammdatenabruf (GCU-Groker)
  • Automatisierte Erstellung von Wagenlisten und Bremszetteln
  • Zukunftssicher durch TAF/TAP TSI Schnittstellen für TCM und WDR

Mehr Informationen zu zedas®asset Wagennummernerkennung

 

Die ZEDAS Produktsuite: Einzigartige Synergien in der Bahnbranche

Schlanke Prozesse durch die Verbindung von zedas®cargo und zedas®asset

 

ZEDAS bietet die führende Produktsuite für die nahtlose Verbindung des Logistikmanagements von Schienengüterverkehren (zedas®cargo) mit dem Flotten- und Instandhaltungsmanagement (zedas®asset). Der automatisierte Informationsfluss verringert den Abstimmungsbedarf zwischen den Bereichen maßgeblich.

Im Betriebsprozess gewonnene Daten zu den einzelnen Schienenfahrzeugen stehen der Instandhaltungsplanung zur Verfügung. Die Zustands- und Belastungsdaten sowie erfasste Schäden und Störungsmeldungen ermöglichen eine verlässliche, belastungsabhängige Wartungsplanung. Auf der umfassenden Datenbasis erstellt zedas®asset Zustandsprognosen der Fahrzeuge, die wiederum Grundlage für fundierte Investitionsentscheidungen sind.

Das Tagesgeschäft des Bahnbetriebs profitiert von der erhöhten Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Fahrzeuge. Die Bahnproduktion greift jederzeit auf aktuelle Informationen zur Außer- / Wiederinbetriebnahme von Fahrzeugen und zu Restlaufwerten für Fristen zurück. Transportaufgaben lassen sich deutlich effizienter planen. Der operative Betrieb wird seltener durch Wartezeiten oder technisch bedingte Störungen behindert.

 

ZEDAS Produktsuite

 

Treffen Sie uns auf der TRAKO

Thomas Landskron

Leiter Vertrieb

Krzysztof Lukasik square

Krzysztof Łukasik

Sales Manager

 

3 starke Gründe für Ihren
Messebesuch bei uns

Software-Demo vor Ort
Verschaffen Sie sich schnell und unverbindlich einen Überblick über die Funktionen von zedas®cargo und zedas®asset.
 

Testen Sie unsere Apps selbst
Scannen Sie beispielsweise die Wagennummern vor Ort mit unserer Train Check App.

 

Persönliche Beratung
Was bringt Ihnen die Software? Welche Module sind für Sie interessant? Von welchen Funktionen kann Ihr Unternehmen zukünftig profitieren?

Vereinbaren Sie einen Termin auf der TRAKO 2023.

Please let us know your name.

Please let us know your name.

Please let us know your email address.

Ungültige Eingabe

Bitte wählen Sie ein Datum aus

Bitte wählen Sie eine Zeitspanne aus

Folgende Lösungsthemen interessieren mich*

Wählen Sie bitte mindestens eine Möglichkeit aus
 
Ungültige Eingabe
 
 

 

*Gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. | Die Daten werden nur zum Zweck Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier. Diese Website ist durch hCaptcha geschützt und für das Formular gelten die Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen von hCaptcha.

Invalid Input

Hier finden Sie uns

Geländeplan TRAKO 2023 DE