space

Erfahren Sie hier, wie die ‚Schweizer Zentralbahn’ ihre Instandhaltung nachhaltig verbesserte.

Mit Unterstützung unseres Partners ENOTRAC AG optimierte die ‚Schweizer Zentralbahn’ die Effizienz der Instandhaltung und die Sicherheit des Schienentransportes.

Erreicht werden konnte dies, durch direkte Integration von Radsatzmessdaten mittels der zedas® Universalschnittstelle zur Anbindung von Mess-/ Diagnosesystemen. Die sofortige Auswertung der Daten mit Hilfe der Softwarelösung zedas®asset und die abgeleitete, zustandsorientierte Planung der nächsten Instandhaltungsmaßnahmen schafft Transparenz und Anlagenverfügbarkeit.

Ähnliche Lösungen sind z.B. bei der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main seit einiger Zeit erfolgreich im Einsatz.

Weitere Informationen zur zedas®asset Radsatzdatenbank erhalten Sie hier
 
Gern übermitteln wir Ihnen bei Interesse weitere Informationen.


Ihr Team der Zedas GmbH