space

 

InnoRail 2017

10. - 12. Oktober 2017, Budapest (Ungarn)

"internationale Konferenz zum einheitlichen Europäischen Eisenbahnraum"

Die InnoRail-Serie wurde von ungarischen Fachleuten, aus dem Bereich Schienenverkehr im Jahr 2013, mit dem Ziel, gemeinsam über die Gegenwart des Schienenverkehrs zu beraten und dessen zukünftige Entwicklung zu fördern ins Leben gerufen. Diese dritte Auflage findet als eine internationale Konferenz zum einheitlichen Europäischen Eisenbahnraum statt.

Die ZEDAS GmbH wird mit Dr. Peter Engel - Leiter Konzeption und Entwicklung der ZEDAS GmbH - durch den Vortrag "Databased methods for condition based maintenance - reduce costs and improve uptime and efficiency" auf der Konferenz vertreten sein.

Informieren Sie sich gern vorab zum Thema "Intelligentes Assetmanagement für Bahninfrastrukturen" und folgen Sie dem Link.

Alle Informationen zur InnoRail 2017 in Budapest finden Sie hier.